Aktuelles

Liebe Interessierte!

Eine Fortsetzung der auf reges Interesse gestoßenen Veranstaltungen „Lebensformen im Alter“ aus den letzten Jahren findet am nächsten So. 19. Januar um 17 Uhr im „Höltinghauser Kulturpavillon“ statt.

Der „Kulturkreis Höltinghausen und Umzu“ hat hierzu Vertreter von zwei konkreten Projekten aus dem Umfeld eingeladen.

Carsten Hermeling stellt den von ihm entwickelten Mehrgenerationenhof in Hammel, Gemeinde Lastrup vor. Dort leben zur Zeit in 7 autaken Wohnungen über 25 Menschen im Alter von 1 bis 60 Jahren. https://www.wohnprojekte-portal.de/projektsuche/projekt-25798/

Wilfried Berghaus vom Wohnprojekt Kaspershof in Oldenburg stellt das gemeinschaftliche Wohnen nach 5 Jahren Praxis und den sich daraus ergebenen Fragen (Zeitpunkt, Einstieg; Nähe und Distanz;…) vor. https://www.wohnprojekte-portal.de/projektsuche/projekt-25250

In der Veranstaltung werden die grundsätzlichen Überlegungen zur Organisations- und Sozialstruktur der Wohnprojekte dargelegt. Möglichkeiten eines selbstbestimmten und sinnstiftenden Lebens im Alter in dörflicher, sowie städtischer Gemeinschaft sollen thematisiert werden. Neben allgemeinen Überlegungen, (wie will ich im Alter leben…) könnten mit den Besuchern Ansätze für ein konkretes Projekt auf dem Lande angesprochen werden.

Der Eintritt ist frei und der Einlass ab 16.30Uhr!

Herzlich willkommen!